Theater Mascara in der Grundschule


 

In der Vorweihnachtszeit begeisterte am 14. Dezember Stefan Knoll mit seinem Solo - Erzählkunststück nach einem dänischen Volksmärchen "Der faule Lars und die Prinzessin" für 60 Minuten die Grundschulkinder aus Niederaichbach und Wörth.

Umrahmt von beeindruckenden Bühnenbildern, individuellen Masken aus Leder und selbstgemachter Musik erzählte der Schauspieler von Lars, der faul und zufrieden bei seiner Mutter in den Tag hinein lebt. Als er einmal zum Wasser holen geschickt wird, hat er eine Begegnung mit der munteren Prinzessin vom Schloss, die ihn wegen seiner Langsamkeit auslacht. Am Brunnen verhilft ihm ein Frosch zu großer Wunschkraft. Als ihn die Prinzessin erneut übermütig herausfordert, entfährt ihm ein Wunsch - und so kommt eine Entwicklung in Gang, an deren Ende der faule Lars ein ebenbürtiger Partner der Prinzessin und würdiger Thronfolger wird.

Die Freude am Stück artikulierten die Kinder durch tosenden Applaus und strahlenden Gesichtern.

 

zurück

Nächster Termin

Montag, 25.06.2018
Quali Englisch schriftlich