4c in der Tierparkschule Hellabrunn


Orientiert am Lehrplan des Bayerischen Kultusministeriums unternahm die Klasse 4c mit ihrer Klassenleitung Conny Ingerl im Juli zum Thema "Tiere am und im Wasser" einen Unterrichtsgang in die Tierparkschule Hellabrunn. Einzelthemen, welche im Unterricht zwar vor- sowie nachbereitet wurden, konnten mittels der Tierparkschule vor Ort und am Lebewesen vertieft und veranschaulicht werden. So wurden die "Tierliebhaber" von einer sehr sachkundigen Dame durch den Tierpark geführt und über unzählige heimische und exotische Tiere am und im Wasser aufgeklärt. Die kleinen Forscher waren sehr interessiert und stellten viele Fragen. Im Anschluss wurde eine Rast am Abenteuerspielplatz eingelegt - dort stärkten sich die Kinder und durften ihrem Spieltrieb nachkommen.

Die beeindruckende Greifvogelschau sowie die feucht-fröhliche Flossenparade rundeten diesen informativen Unterrichtsgang ab. Und so fuhren die jungen Tierexperten, vollgepackt mit vielen Informationen und schönen Erinnerungen, mit dem Bus wieder zurück nach Niederaichbach!

zurück

Nächster Termin

Dienstag, 21.11.2017
Elterninformationsabend Übertritt Klassen 4a, 4b, 4c