Besuch bei der Feuerwehr


Die Klassen 3a und 3c der Grundschule Niederaichbach besuchten am vergangenen Mittwoch die Freiwillige Feuerwehr Niederaichbach. Der Kommandant Markus Karl informierte zusammen mit zwei Kameraden zuerst die 43 Schülerinnen und Schüler über die Aufgaben und den Aufbau der Freiwilligen Feuerwehr. Die zahlreichen Fragen zu den verschiedenen Einsätzen wurden ausführlich beantwortet. Nach einer kleinen Pause, bei denen der Durst der Kinder mit Getränken von den Feuerwehrmännern gelöscht wurde, ging es in die Gerätehalle. Dort wurde das Löschfahrzeug mit der technischen Ausrüstung besichtigt. Bewunderung erhielt Herr Starke, als er sich die volle Atemschutzausrüstung anlegte, nachdem die Drittklässler festgestellt hatten, wie schwer einige Teile sind. Zum Schluss kam aber das besondere Highlight für die Kinder, als sie mit dem Feuerwehrauto zurück zur Schule gebracht wurden. Ein besonderer Dank gilt Herrn Karl, dem Kommandanten, und seinen beiden Kameraden, die sich die Zeit nahmen und den zwei Klassen mit ihren Lehrern einen interessanten und informativen Einblick in die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr gaben.

zurück

Nächster Termin

Dienstag, 13.09.2022
1. Schultag